Print This Post Print This Post

Letztes Heimspiel vor der Winterpause

Kommenden Sonntag bestreiten unser Jungs ihr letztes Heimspiel vor der Winterpause. Gegner ist der SV Steinfurth. Während die Saison, der zuletzt aufstrebende Form zeigenden Reserve, vorzeitig unterbrochen wurde.,
werden die anstehenden Partien der Gruppenliga noch ausgetragen. Sonntag 15.00 Uhr am Friedrichsdorfer Sportpark. Und nach momentanen Stand, am 5.12. in Königstein.

Print This Post Print This Post

Derbyniederlage

Beim heutigen Derby gegen die Sportfreunde Friedrichsdorf verloren wir mit 0:3.

Die ersten 20Min gingen an die „Gäste“, die mit einem der ersten Angriffe auch gleich das erste Tor schossen. Mitte der ersten Hälfte befreiten sich die Jungs von Metin Yildiz immer mehr und bekamen Oberwasser. Die größte Chance hatte Adi per Pfostentreffer.

Die Hälfte Zwei gestaltete sich zunächst ausgeglichen mit wenigen Torchancen. In der 75. Minute setzte sich die insividuelle Klasse der Sportfreunde zum 0:2 durch. Mit dem Schlusspfiff fiel dann noch das 0:3, was am Ende sicher ein Tor zu hoch war.

Kommenden Sonntag empfängt der FSV den SV Steinfurth, sofern heute die Winterpause durch den Verband nicht vorgezogen wird.

Edit: der Verband hat soeben bestätigt, dass die Winterpause ab sofort gilt und somit vorgezogen wird

Print This Post Print This Post

DERBY-TIME !!!

Am Sonntag dem 21.11.21 findet das „Heim-„ Derby gegen den selbsternannten Aufstiegs Aspiraten und Stadtrivalen

Sportfreunde Friedrichsdorf statt.

Anstoß am Sportpark ist um 15.30 Uhr.

Unsere 1b spielt davor um 13.00 Uhr gegen die Erste Mannschaft des FSV Steinbach.

Wir freuen uns auf Euren Besuch !!!

Print This Post Print This Post

Zwei unterhaltsame Spiele

Das waren zwei für den Zuschauer unterhaltsame Spiele.
Beim 3-3 unserer 1A bei Vatanspor Bad Homburg gab es bis zum Ende ein Wechselbad der Gefühle. Am Ende steht einnPunkt in letzter Minute. Und somit das Dritte Punktspiel Unentschieden in Folge. Da besdarf es nächsten Sonntag im Derby gegen die Sportfreunde definitiv (15.30 Sportpark) einer Steigerung.
Besser machte es unsere 1B im kleinen Derby in Burgholzhausen.
Der 6-2 Sieg war hochverdient und zeigte zu Was das Team fähig ist wenn die Einstellung stimmt . Steffen Fuchs war mit 2 sehenswerten Treffern Mann des Spiels. Aber entscheident war die Teamleistung. „Oldie“ Marco deZolt hielt zu Beginn der Party die Führung fest. Trotz Verletzungsbedingter Probleme! Und war ein Vorbild an Einsatz.
Jungs warum nicht immer so?

Print This Post Print This Post

3:3 nach 0:3

Totgesagte leben länger… Bis zur 75.
Minute waren die Gäste aus Bad Nauheim deutlich in Führung. Verdient hin oder her… Dann nochmal Alles auf eine Karte und Andre Stoss, Adrian Bitiq und Sekunden vor Abpfiff Capitän Bueno Oliva retteten den einen Punkt für den FSV. Nur ein Punkt, aber Ein moralisch ganz Wichtiger!