Letztes Heimspiel vor der Winterpause

Nach einer ganz schwachen Vorstellung, und einer verdienten

Niederlage bei Vatanspor Bad Homburg, empfängt der FSV

am Samstag Abend zum letzten Spiel des Kalenderjahres den

unangefochtenen Klassenprimus aus Oberrad.

Aus der ohnehin schon personell auf dem Zahnfleisch laufenden

Mannschaft, ist am Samstag auch noch Adrian Bitiq verletzt

ausgeschieden. Sein Einsatz gegen den Tabellenführer ist äußerst fraglich! Es bedarf einer starken Verbesserung und vor allem mannschaftlicher Geschlossenheit , um vor der Winterpause  noch etwas Zählbares mitzunehmen! Der FSV hofft auf zahlreiche Untersützung!

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.