Print This Post Print This Post

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020

Der FSV Friedrichsdorf 1953 e.V. lädt seine Mitglieder am Freitag, 13.03.2019, 19.00 Uhr, in das Vereinshaus am Sportpark, Edouard-Desor-Straße, zur jährlichen Mitgliederversammlung ein.
Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:

• Jahresbericht des Vorstandes und der Abteilungen
• Bericht der Kassenprüfer
• Entlastung des Vorstandes
• Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer
• Ehrungen

Anträge müssen spätestens eine Woche vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim 1. Vorsitzenden eingereicht werden.

Vorstand FSV Friedrichsdorf 1953 e.V.

Print This Post Print This Post

Vorbereitung ist gestartet

Seit letzter Woche fließt am Sportpark wieder der Trainingsschweiss. Auch die Neuzugänge Andre Stoss und Antonio Castellino sind bereits an Board, auch ein dieser Stelle ein herzliches Willkommen. Heute Abend findet bereits das erste Testspiel bei der SGK Bad Homburg statt. Anpfiff ist um 20Uhr. Am Sonntag, den 09.02.2020 empfängt der FSV unseren Nachbarn die Sportfreunde zu einem Freundschaftsspiel.

Auf eine gute Vorbereitung und wie immer tolle Spiele.

Print This Post Print This Post

FSV-Pullis

Jetzt -NEU- bei uns im FSV-Shop. Für Erwachsene und Kinder in verschiedenen Größen.

Verkauf: An unseren Heimspielen im Shop oder auf Anfrage

Preis: 40,- Euro (Erwachsene) , Kinder (auf Anfrage)

Print This Post Print This Post

Tolle Ergebnisse zum Jahresende

Bei zwei Hallenturnieren „zwischen den Jahren“ erreichte der FSV tolle Ergebnisse.

Am Wochenende erreichte unsere erste Mannschaft beim Usta Cup in Usingen einen tollen dritten Platz. Nach einer tollen Vorrunde unterlag man im Halbfinale dem FV Stierstadt mit 2:4. Das Spiel um Platz 3 gewannen wir dann mit 3:1 gegen die U19 der TSG Usingen.

Am heutigen Montag spielte dann unsere Soma beim Hallenturnier in Anspach. Nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Vorunde gewannen wir das Halbfinale gegen die SG Hause mit 5:1.

Im Finale trafen wir gegen unsere Nachbarn die Sportfreunde Friedrichsdorf, die überraschenderweise mit ex-FSVler Marc Czepat aufliefen.

Das spannende und intensiv geführte Spiel endete mit 2:1 für uns!

So sehen Sieger aus…

Es spielten: Buddy Böhnke, Tussi de Zolt, Bagger Rau, Rappel Recknagel, Schlacht B. Amrein, Liverpool C. Amrein, Windhund Engländer, Schlö aka. Schlötzer, und wehende Locke Ulf

Print This Post Print This Post

Winterpause!

Im letzten Spiel vor der Winterpause, konnten unsere Jungs noch einmal 3 (gefühlt 6 !) unerwartete Punkte gegen den Gruppenliga Tabellenführer aus Oberrad erkämpfen.

Hier war zu sehen, was möglich ist, wenn man trotz ettlicher Ausfälle, geschlossen als Mannschaft auftritt!

Geschlossen wurde der Sieg auch hinterher gefeiert! Wobei sich das Team aus Oberrad als super fairer Verlierer presentierte! Und zusammen mit den FSV-lern noch lange für super Stimmung sorgte!

Der FSV Friedrichsdorf wünscht allen Fans , Spielern und Verantwortlichen schöne Feiertage und einen guten Rutsch!!!