Kopf hoch FSV

Die ersten Zuschauer hatten sich bereits verabschiedet, und auch die hartgesottenen Friedrichsdorfer haben nicht mehr wirklich dran geglaubt.
Als ca. 5 Minuten vor Schluß bei einem Konter das 2-0 für Königstein fiel (Halbzeit 1-0) schien die Partie gelaufen.
Dann aber gab es nochmal einen Freistoß und FSV Neuzugang Mike Horn verwandelte Diesen gekonnt. Und so es wurde nochmal Laut im Nordwest Zentrum von Bad Homburg. Und tatsächlich… wieder Horn behauptete sich in letzter Minute und ließ die FSVler jubeln. Verlängerung!
Leider gab es in Dieser hüben sie drüben Nichts mehr zu feiern , und es kam wie es kommen musste… Elfmeterschießen.
Mit dem leider schlechteren Ende für den FSV.
Aber Jungs… Ihr seid definitiv! Gewinner. Erstmals Finale, Mause tot und dann kurz vorm Ziel … Vielen Dank dafür!!!

Both comments and pings are currently closed.

Comments are closed.