FSV-F1 gewinnt auch Auswärtsspiel in Oberhöchstadt

Am Samstag, den 23.09.2019 gewinnt die F1-Jugend in letztes Auswärtsspiel in Oberhöchstadt

 

In einem klar dominierten Spiel konnte sich die Jungs der F1-Jugend gegen die SG Oberhöchstadt mit 8:3 durchsetzen. Nach etwas schläfrigen 5 Minuten zu Beginn des Spiels wurden die Jungs des FSV durch ein Tor von Finn hellwach und dominierten die ersten Halbzeit nach Belieben. Durch weitere 2 Tore von Finn und eines von Ibrahim konnten wir mit 4:0 in die Halbzeit gehen.

 

Die zweite Halbzeit begann genauso, wie die erste aufgehört hat. Finn setze sich auf links durch und erzielte nach 30 Sekunden das 5:0, Bennet erhöhte mit einem schönen Weitschuss auf 6:0. Nun konnten wir in Ruhe durchwechseln und es ruhiger angehen. Viele Spieler mit weniger Erfahrung konnten sich auszeichnen und machten es sehr gut. Am Ende stand es 8:3 für den FSV.

 

Es spielten: Julius, Moritz, Justus, Timi, Finn, Ibo, Yanis, Lennard, Till, Maxime, Bennet

Spielführer: Yanis

Tore: Finn (5), Ibrahin (2), Bennet

You can leave a response, or trackback from your own site.

Antworten

You must be logged in to post a comment.