E 2 weiter ungeschlagen

E - JugendF-JugendG-Jugend

E2 bleibt ‚vorne‘

Mit einem 3:3 Unentschieden in Königstein kann sich die E2 auch weiterhin an der Tabellenspitze halten. Dass man dabei eine zwischenzeitliche 2:0 und 3:1 Führung teilweise leichtfertig verspielte, ist ein kleiner Wermutstropfen an diesem Spieltag.

Beim Warmlaufen hatten wir den Eindruck, die Kinder wollen unbedingt gewinnen. Fast jeder Torschuss landete im Tor. Und so gingen wir auch ins Spiel. Innerhalb von fünf Minuten führten wir durch zwei Treffer von Carl mit 2:0. Danach kam das, was wir schon häufiger bemängelt haben. Wir sind manchmal nicht konsequent und abgeklärt genug, um weitere Großchancen zu nutzen. Denn davon boten sich uns einige. Und so fiel quasi aus dem Nichts der 1:2 Anschlusstreffer. Irgendwie war danach unser Spiel von Nervosität und Hektik geprägt. Wir als Betreuer waren froh, mit dem Ergebnis in die Pause zu gehen. Fünf Minuten Ruhe sollten uns hoffentlich gut tun.

Nach der Pause konnte sich zunächst keine Mannschaft mehr entscheidende Vorteile erspielen. Königstein wehrte sich und kämpfte und wir bekamen keinen Zugriff auf Ball und Gegner. Obwohl sich das Spiel immer mehr in die Königsteiner Hälfte verlagerte, mussten wir sehr aufmerksam sein, nicht in Konter zu laufen. Als Constantin dann nach einem schönen Eckball von Levin mit einem Kopfball für das 3:1 sorgte, schien das Spiel gelaufen.

Leider folgten dann aber wirklich schwache 10 Minuten, in denen wir nicht nur noch zwei völlig unnötige Gegentore kassierten, sondern auch noch um den einen Punkt zittern mussten.

Fazit: Auch solche Spiele kommen vor. Kämpferisch haben wir uns nichts vorzuwerfen und schon im nächsten Spiel werden wir uns wieder spielerisch verbessern.

Von dieser Stelle müssen wir auch an die Königsteiner Kinder mal ein Kompliment richten. Sie schenken uns nie den Sieg und machen uns das Leben immer schwer.

 

Für den FSV spielten: Johannes, Jan, Levin, Carl, Maurice, Julius, Silas, Leonhard und Constantin

Info: Bitte denkt daran, dass am Dienstag das Training um 17:15 Uhr beginnt!!!

 

 

 

You can leave a response, or trackback from your own site.

Antworten

You must be logged in to post a comment.