Archive for the ‘News’ Category

FSV zieht in die nächste Pokalrunde ein, 4:1 gegen Altkönig

Ein neuer Tag, trotzdem das gleiche Ergebniss wie noch vor 5 Tagen. Mit 4:1 besiegte der FSV den FC Altkönig, die mit dem ehemaligen FSVler Toni Izzo aufgelaufen sind. Trotz eines frühen Tores durch Gästespieler Elmaari hatte der FSV das Spiel von Anfang an im Griff. Dan Vaughan und Burak Sahin drehten das Spiel und sicherten die 2:1 Halbzeitführung.

Zu Beginn der 2. Halbzeit war die stärkste Phase der Gäste, die sich deutlich verbessert zu letztem Dienstag präsentierten, konnten Ihre Chancen aber nicht nutzen. Somit münzte der FSV seine spielerische Überlegenheit in 2 weitere Tore durch Yannick Werske und Dan Vaughan zum 4:1 Endstand um.

Am kommenden Sonntag erwartet der FSV Vatan Spor II zum ersten Spiel der neuen Saison. Wir freuen uns auf euer kommen und auf eine gute Saison. Nur der FSV!

sven

–>Zu den  Bilder Saison 2014/2015

–> Zu den FSV Videos 2014/2015

 

 

Oktoberfest beim FSV

Am 27.09.2014 ist  es wieder soweit. Bei zünftiger Musi‘, leckerem Essen und der ein oder anderen Maß Bier feiert der FSV sein 7. Oktoberfest erstmals am neuen Sportpark in Friedrichsdorf. DJ Yannick sorgt für die Musik, wer in Tracht kommt, bekommt den ersten Obstler aufs Haus!

Wir freuen uns auf Euer kommen.

Oktoberfest_2014

Pokalspiel gegen Altkönig

Am kommenden Sonntag trifft der FSV im Krombacher Kreispokal erneut auf den FC Altkönig.
Anstoß ist um 15 Uhr. Wie immer gibt es Kaffee, Kuchen und gekühlte Getränke.
Der FSV freut sich auf Euer kommen.

Testspiel gegen Altkönig 4:1

Unsere 1b lieferte ein starkes Spiel gegen Aufstiegsaspirant FC Altkönig. Bereits in der 3. Minute passte Hembus auf Amrein der im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Den fälligen Elfmeter versenkte Marc Bürg. Folgend hatte der FSV das Spiel im Griff und Vorallem Hembus hatte klarste Chancen. Es kam wie es kommen muss, nach einem Fehlpass von Rau fingen wir uns das 1:1.

In der 2. Halbzeit machte der FSV weiter Druck.   Vorallem Hembus hatte nun sein Visier nun richtig eingestellt und versenkte seine nächsten beiden Chancen sicher. Später erhöhte Werske noch auf 4:1. Wenn der FSV danach seine Chancen noch besser ausspielt, kann das Ergebnis noch höher ausfallen. Insgesamt aber ein starkes Spiel.

Das Spiel am Donnerstag fällt aus, es ist normales Training.

Soma: Allertshausen – FSV Friedrichsdorf 1 : 6

Wie jedes Jahr, stand das Spiel in Allertshausen im Terminkalender und es war erstaunlich, dass der FSV in Unterbesetzung in den Vogelsberg fahren musste. Mit nur 10 Spieler musste man antreten, Allertshausen konnte uns noch einen Spieler abgeben, das man gerne annahm.

Für den FSV lief das Spiel erstaunlich gut, der Gegner hatte in den ersten 15 Minuten zwei mal im Abwehrbereich nicht aufgepasst, schon stand es 2 : 0 durch Thomas Reichert und Bene Amrein.

Bene Amrein, der kurz entschlossen einsprang, erzielte noch vor der Halbzeit das 3 . 0.

Zu Beginn der 2. Halbzeit fiel das Gegentor zum 3 : 1. Doch der FSV fing sich wieder und baute das Ergebnis auf 6 : 1 aus. ( Thomas Reichert 2. und Bene Amrein )

Nach dem Spiel feierte man gemeinsam das Teichfest in Allertshausen mit einem berauschenden Feuerwerk. Die Fahrt nach Allertshausen war wieder sehr schön.

Es spielten: Axel Harz, Christof Schneider, Andrej Schönmeier, Tobias Engländer, Dominik Engländer, Thomas Reichert, Marco Fiedler, Franz Baumann, Tim Rau,                                                            Benedikt Amrein, Gästespieler Harry und Bernd.

 

Das nächste Spiel folgt am Sa., den 13.09.2014 Kalbach.

Spielbeginn 17.00 Uhr