Archive for the ‘News’ Category

FSV-Pullis

Jetzt -NEU- bei uns im FSV-Shop. Für Erwachsene und Kinder in verschiedenen Größen.

Verkauf: An unseren Heimspielen im Shop oder auf Anfrage

Preis: 40,- Euro (Erwachsene) , Kinder (auf Anfrage)

Tolle Ergebnisse zum Jahresende

Bei zwei Hallenturnieren „zwischen den Jahren“ erreichte der FSV tolle Ergebnisse.

Am Wochenende erreichte unsere erste Mannschaft beim Usta Cup in Usingen einen tollen dritten Platz. Nach einer tollen Vorrunde unterlag man im Halbfinale dem FV Stierstadt mit 2:4. Das Spiel um Platz 3 gewannen wir dann mit 3:1 gegen die U19 der TSG Usingen.

Am heutigen Montag spielte dann unsere Soma beim Hallenturnier in Anspach. Nach zwei Siegen und einer Niederlage in der Vorunde gewannen wir das Halbfinale gegen die SG Hause mit 5:1.

Im Finale trafen wir gegen unsere Nachbarn die Sportfreunde Friedrichsdorf, die überraschenderweise mit ex-FSVler Marc Czepat aufliefen.

Das spannende und intensiv geführte Spiel endete mit 2:1 für uns!

So sehen Sieger aus…

Es spielten: Buddy Böhnke, Tussi de Zolt, Bagger Rau, Rappel Recknagel, Schlacht B. Amrein, Liverpool C. Amrein, Windhund Engländer, Schlö aka. Schlötzer, und wehende Locke Ulf

Winterpause!

Im letzten Spiel vor der Winterpause, konnten unsere Jungs noch einmal 3 (gefühlt 6 !) unerwartete Punkte gegen den Gruppenliga Tabellenführer aus Oberrad erkämpfen.

Hier war zu sehen, was möglich ist, wenn man trotz ettlicher Ausfälle, geschlossen als Mannschaft auftritt!

Geschlossen wurde der Sieg auch hinterher gefeiert! Wobei sich das Team aus Oberrad als super fairer Verlierer presentierte! Und zusammen mit den FSV-lern noch lange für super Stimmung sorgte!

Der FSV Friedrichsdorf wünscht allen Fans , Spielern und Verantwortlichen schöne Feiertage und einen guten Rutsch!!!

Letztes Heimspiel vor der Winterpause

Nach einer ganz schwachen Vorstellung, und einer verdienten

Niederlage bei Vatanspor Bad Homburg, empfängt der FSV

am Samstag Abend zum letzten Spiel des Kalenderjahres den

unangefochtenen Klassenprimus aus Oberrad.

Aus der ohnehin schon personell auf dem Zahnfleisch laufenden

Mannschaft, ist am Samstag auch noch Adrian Bitiq verletzt

ausgeschieden. Sein Einsatz gegen den Tabellenführer ist äußerst fraglich! Es bedarf einer starken Verbesserung und vor allem mannschaftlicher Geschlossenheit , um vor der Winterpause  noch etwas Zählbares mitzunehmen! Der FSV hofft auf zahlreiche Untersützung!

Samstag geht es weiter…


Schon am Samstag kann sich der FSV beim aktuellen Tabellenschlusslicht Vatanspor für die verschlafene erste Halbzeit und die 1-3 Niederlage zum Rückrundenstart gegen Seckbach rehabilitieren. Einfach wird das Vorhaben allerdings sicher nicht. Auf dem Hockeykunstrasen in Kirdorf ist der Begriff Heimvorteil definitiv ein Thema. Außerdem geht die Mannschaft gegen Ende des Jahres zumindest Personal technisch auf dem Zahnfleisch.
Zu den schon länger verletzten Jungs, fällt gegen Vatanspor definitiv auch Maxi Zymolka (Zerrung) aus. Zudem sind Patrick Bussian und Marc Reichert mehr als fraglich. Damit müsste Coach Yildiz nunmehr auf sieben Spieler verzichten.
„Wir fahren zu Vatan um zu gewinnen, wenn die Jungs nochmal alles abrufen, schaffen wir das trotz der Ausfälle!“

#nurderfsv

#fsvfriedrichsdorf

#fsvnews

#runfsvfriedrichsdorf