Bomber Bad Homburg – FSV Friedrichsdorf 6 : 9

Gut, dass die Vorrunde bald zu Ende ist, uns fehlen noch die Berechtigungen für die Spieler doch die Termine zwecks ärztl. Attest lassen lange warten und ohne dieses Attest bekommt man keinen Spielerpass, – und ohne Spielerpass darf man nicht spielen. Also, musste man wieder in Unterzahl in Bad Homburg antreten.

Mit nur 6 Spieler spielte man 40 Minuten in Unterzahl und die Mannschaft zeigte sich von ihrer besten Seite. Alle Spieler hielten ohne auswechseln durch.

Bad Homburg hatte fast das gleiche Problem wie wir, man hatte auch überwiegend Spieler vom Jahrgang 2012, so hatte man erstmals in dieser Saison einen gleich- starken Gegner. Zur Halbzeit stand es 4 : 4, wo der FSV immer wieder ausgleichen konnte. Nach der Halbzeit legte der FSV immer vor, bis zum 6 : 6.

Nach den letzten folgenden  3 „FSV – Toren“  ließen die Bad Homburger die Köpfe hängen. Unserer  Mannschaft ein Lob, man hat sehr gut gekämpft und gespielt.

 

Es spielten: Tom, Can, James, Bilal, Felix und Jasper.

Das nächste Spiel folgt am Mittwoch, den 20. 9.2017 in Obererlenbach.

Spielbeginn: 17. 00 Uhr.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Antworten

You must be logged in to post a comment.