Bei der SOMA rollt der Ball wieder

Schwarz, Reichert (3), Lemler (2), Böhnke
B.Amrein (3), Recknagel (4), Leonhardt (1)

Der erste sportliche Termin der SOMA in diesem Jahr war die 17.Teilnahme am Hallenturnier der Sportfreunde. Nach vier Absagen spielten die restlichen sechs Team im Modus „Jeder gegen jeden“.

Der kleine und sehr offensiv ausgerichtete Kader unserer SOMA führte zwar zu torreichen Spielen, aber durch zwei Niederlagen blieb letztlich nur der 4.Platz. Turniersieger wurde Wehrheim.

Die Ergebnisse im einzelnen

FSV : Sportfreunde 1:1
FSV : Neu-Anspach 5:2
FSV : Wehrheim 2:3
FSV : Köppern 4:1
FSV: Kloppenheim 1:2

Zur SOMA-Seite

You can leave a response, or trackback from your own site.

Antworten

You must be logged in to post a comment.