Archive for August, 2015

3:1 Sieg beim Derby in Seulberg

Am Sonntag, 30.08.2015, gewann der FSV Friedrichsdorf sein Auswärtsspiel im Derby beim
SV Seulberg glücklich, aber nicht unverdient mit 3:1 (0:1).
Damit schaffte es der FSV auch zum ersten Mal ein von der Taunus Zeitung zum Spiel der Woche auserkorenen Match für sich zu entscheiden.
Bei brütender Hitze erspielte man sich zu Beginn der Partie zwar leichte Feldvorteile und hatte durch Gib Gutzeit auch eine Kopfballchance, doch wirkte die Spielanlage in der ersten Hälfte zu statisch und passiv. Da die Hausherren lediglich mit langen Befreiungsschlägen aus der Abwehr operierten, blieb das Niveau sehr überschaubar.

Einer dieser langen Bälle vom Libero des SV Seulberg leitete dann in der 38. Minute die zu diesem Zeitpunkt überraschende Führung zum 1:0 durch Max Hoyer ein.
Bis zur Pause war der FSV nun völlig von der Rolle und hatte auch Glück, dass die Pfeife des Schiedsrichters bei einem Zweikampf im Strafraum stumm blieb.

Nach dem Wechsel startete man etwas aggressiver und zielgerichteter, ohne sich jedoch nennenswerte Chancen erspielen zu können.
Mit einem satten Schuss vom Strafraumeck durch Patrick Bussian, der vom gegnerischen Keeper noch über die Latte gelenkt wurde, leitete man eine Schlussphase ein, die das Spiel noch drehen sollte.
Burak Sahin in der 71. sowie Patrick Bussian in der 78. Minute brachten den FSV innerhalb von 7 Minuten mit 2:1 in Führung, die in der 6. Minute der Nachspielzeit durch Yasil Albayrak sogar noch zum 3:1 Endstand ausgebaut wurde.

Es spielten: Grossmann, Reichert, Vaughan, Fuchs, Ochmann, Weidinger, Bussian, T. Sahin, Albayrak, Gutzeit, B. Sahin (Göhsing, Zymolka, Wagner)

Spiel in Seulberg 2015

[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01721.jpg]7010
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01722.jpg]4840
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01723.jpg]3950
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01724.jpg]3470
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01725.jpg]2980
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01726.jpg]2940
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01727.jpg]2710
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01728.jpg]2330
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01729.jpg]2260
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01730.jpg]2050
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01732.jpg]1970
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01733.jpg]2050
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01734.jpg]1870
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01735.jpg]1800
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01736.jpg]1730
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01737.jpg]1700
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01738.jpg]1610
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01739.jpg]1580
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01740.jpg]1630
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01741.jpg]1590
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01742.jpg]1730
[img src=http://fsv-friedrichsdorf.de/test2/wp-content/flagallery/spiel-in-seulberg-2015/thumbs/thumbs_dsc01720.jpg]1820

Start der Saison 2015/16

Am morgigen Sonntag geht die neue Runde 2015/16 endlich los.

Nach einer guten Vorbereitung geht der FSV, trotz einiger Verletzten, zuversichtlich in die neue Runde. Das erste Spiel bestreiten wir mit beiden Mannschaften bei der neuen Spielgemeinschaft von Werheim/Pfaffenwiesbach. Anpfiff ist um 13:15Uhr bzw. um 15 Uhr am Oberloh. Wir freuen uns auf Eure Unterstützung. #nurderfsv

FSV mit Kantersieg im Pokal

Am Sonntag, den 09.08.2015 hatte der FSV Friedrichsdorf eine Woche vor dem Saisonauftakt den FC Altkönig zur 1. Pokalrunde zu Gast und setzte sich auch in der Höhe verdient mit 11:1 (6:0) gegen den Aufsteiger in die Kreisliga durch. Ersatzkeeper Sven Recknagel musste nur einmal kurz vor Schluss hinter sich greifen und verlebte ansonsten einen ruhigen Nachmittag.

Nach einer ereignisarmen Anfangsphase war das 1:0 durch Neuzugang Patrick Bussian in der 14. Minute (ehemals Teutonia Köppern) nach schönem Pass von Rückkehrer Victor Radu dann der Dosenöffner.

Die weiteren Höhepunkte:

2:0          16. Minute                          Victor Radu

3:0          32. Minute                          Tunay Sahin

4:0          44. Minute                          Patrick Bussian

5:0          45. Minute                          Burak Sahin

6:0          45. (+2) Minute                 Victor Radu

7:0          53. Minute                          Gib Gutzeit

8:0          58. Minute                          Juxin Kolloshina

9:0          65. Minute                          Gib Gutzeit

10:0        68. Minute                          Marcel Fetzberger

10:1        74. Minute                          Ömer Bakan

Gelb-Rot 87. Minute                       Karim Elmaari (FC Altkönig)

11:1        88. Minute                          Paul Göhsing

Es spielten: Recknagel, Wagner, Göhsing, Fuchs, Lepper, Weidinger, Bussian, T. Sahin, Radu, Gutzeit, B. Sahin (Kolloshina, Fetzberger, Ochmann)

SOMA gewinnt beim Klassiker in Allertshausen 5:2

Mal wieder mit einem Minimal-Kader von 11 Spielern machte sich die SOMA zum alljährlichen Spiel in Allertshausen auf. Knapp eine dreiviertel Stunde Autofahrt entfernt zwischen Gießen und Marburg liegt das kleine Örtchen zu dem Thomas Reichert einen besonderen Kontakt hat und auch die SOMA immer gerne hinkommt, um nach dem Spiel auch noch das Teichfest zu besuchen.

FSV SOMA - in Allertshausen 2015 - Foto: Toni
„Die Mannschaft liegt uns einfach.“ fasste Coach Engländer das Spiel hinterher zusammen. Nach der 1:0 Führung zur Halbzeit stellten beide Mannschaften im Mittelfeld um und es kam zu einem munteren Schlagabtausch. Letztlich wurde es dann aber doch ein jederzeit ungefährdeter 5:2 Sieg für die SOMA.

Das fünfte Tor schoss Andrej Schönmeier. Es war sein erster Tor! Schönmeier (56) ist seit drei Jahren bei der SOMA. Als rechter Außenverteidiger hatte er schnell seine Lieblingsposition gefunden und ist dieses Jahr bei nahezu allen Spielen und Turnieren dabei gewesen. Wir gratulieren und freuen uns auf weitere Tore.

Es spielten
Bingenheimer, Müller, Peters(1), T.Engländer, D.Engländer, Schönmeier(1), Krehl(1), Fiedler, Lemler(2), Wegner, Baumann

Zur SOMA-Seite